AUSSCHREIBUNG OBERLAND TOURENCUP FENDELS

AUSSCHREIBUNG OBERLAND TOURENCUP FENDELS

Der Oberland Tourencup steht für einen Schitourencup, welcher vier Stationen umfasst. Im Rahmen dieses Cups werden sowohl ambitionierte SchitourenläuferInnen als auch HobbyschitourengeherInnen dazu animiert, sich aneinander zu messen oder einfach nur einen gemütlichen, gemeinsamen Abend zu verbringen

Der Oberland Tourencup zielt auch in seiner vierten Auflage darauf ab, hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen. Dadurch, dass das Thema „Krebs“ in unserem Lebensalltag inzwischen leider allgegenwertig zu sein scheint, hat sich das Organisationsteam zum Ziel gesetzt, mit diesem Event die Krebshilfe Tirol zu unterstützen. So spendet jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer aus Hobby- und Rennklasse € 5,- an die Krebshilfe Tirol.

Nach der Etappe „See“, wird am 23. Januar 2020 die zweite Etappe in Fendels stattfinden! Vom Start am Schigebiet-Parkplatz direkt in Fendels überwinden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei dieser Etappe auf einer Länge von 2 Kilometer auf 470 Höhenmeter. In der Sattelklause auf 1870 Metern Seehöhe angekommen, wartet für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer ein gratis Essen!

Wie bei allen Etappen des Oberland Tourencups, kann auch in Fendels zwischen der Hobbyklasse und der Rennklasse gewählt werden. Während sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Rennklasse aneinander messen und ihre Kondition unter Beweis stellen können, geht es in der Hobbyklasse vielmehr darum, frei von zeitlicher Erfassung einen feinen Abend zu haben und dabei etwas Gutes zu tun. Die Teilnahme in der Rennklasse kostet bei Voranmeldung € 25,- und für Kurzentschlossene bei der Nachmeldung € 30,-. Die Teilnahme an der Hobbyklasse kostet € 20,-. Im Preis inbegriffen sind in beiden Klassen ein Starterpaket, € 5,- Spende an die Krebshilfe Tirol, ein Abendessen und die Teilnahme an einer Tombola nach der Preisverteilung.

Abgehalten wird diese Etappe von dem SV Ried in Zusammenarbeit mit der Bergrettung Ried im Oberland.

Nach diesem Event wird der Oberland Tourencup am 16. Februar 2020 sein großes Finale am Venet in Zams finden.

Weitere Infos und Anmeldung auf www.tourencup.at.

Wir freuen uns bereits darauf, mit euch „gemeinsam bergauf“ gehen zu dürfen  – bis bald!

Quelle: BETTINA NUSSBAUMER, SKIMO  // Fotos: Julia Ladner  //  Text: Joachim Nigg

Das könnte Sie interessieren!

DYNAFIT VINSCHGAU CUP 2020 - 6.000 Euro an die Südtiroler Krebshilfe

23. 02. 2020 | Rennen

DYNAFIT VINSCHGAU CUP 2020 - 6.000 Euro an die Südtiroler Krebshilfe

Die Tagesschnellsten waren Toni Steiner (28.51) vor Andreas Gufler (29.02) und Ossi Weisenhorn (29.07). In der Kategorie der Masters konnte somit Toni...

EXTREM STEIL, SCHWIERIG UND SCHNELL - die PINZGAU-TROPHY STATION 4

23. 02. 2020 | Rennen

EXTREM STEIL, SCHWIERIG UND SCHNELL - die PINZGAU-TROPHY STATION 4

Die 5. Ronachkopf-Skitouren-Challenge in Zell am See war am Freitag auch gleichzeitig die 4. Station der heurigen Martini Pinzgau-Trophy. Schon konzeptione...

Hermann/Höfl behalten beim Transcavallo Gesamtführung

16. 02. 2020 | Rennen

Hermann/Höfl behalten beim Transcavallo Gesamtführung

Die 2. Etappe des 37. Transcavallo- Rennens im Italienischen Salatis Tal oberhalb von Alpago hält alle Chancen für die Österreicher offen: das Team Jakob H...

ERGEBNISSE UND BERICHT ZUM UNTERBERG TOURENSKILAUF

15. 02. 2020 | Rennen

ERGEBNISSE UND BERICHT ZUM UNTERBERG TOURENSKILAUF

Nach einem steten Wetter Auf und Ab – lange kein Schneefall, dann endlich viel Schnee, dann wieder ein Sturmtief und kein Schnee, dann abermals Schnee – ko...

ISMF WELTCUP JENNERSTIER 2020

10. 02. 2020 | Rennen

ISMF WELTCUP JENNERSTIER 2020

Das Wetter war wie an den beiden Vortagen wieder hervorragend, die Stimmung mehr als gewaltig und die Leistung der Athleten kann sich sehen lassen