ERGEBNISSE HOCHSTEIN TOURENLAUF 2020

ERGEBNISSE HOCHSTEIN TOURENLAUF 2020

Am vergangenen Samstag fand, veranstaltet vom Ski Club Lienz rund um Stefan Mutschlechner, der Hochstein Tourenlauf statt. Anbei findet ihr schon mal die Ergebnisse, Bericht und Fotos folgen natürlich

In der Kategorie Herren Senior der Rennklasse siegt Martin Weißkopf vor Manuel Seibald und Johannes Walder, bei den Damen schafft es Stephanie Kröll auf die Spitze, gefolgt von Johana Mackova und Bianca Schöferle.

In der Hobbyklasse (Mittelzeitwertung) gewinnt Erwin Bürgler vor Silke Steiner und Werner Kern.

HOCHSTEIN TOURENLAUF 2020  //  HOBBYLÄUFER

HOCHSTEIN TOURENLAUF 2020  //  RENNKLASSE

Quelle: BETTINA NUSSBAUMER, SKIMO  //  Ergebnislisten: Stefan Mutschlechner

Das könnte Sie interessieren!

DYNAFIT VINSCHGAU CUP 2020 - 6.000 Euro an die Südtiroler Krebshilfe

23. 02. 2020 | Rennen

DYNAFIT VINSCHGAU CUP 2020 - 6.000 Euro an die Südtiroler Krebshilfe

Die Tagesschnellsten waren Toni Steiner (28.51) vor Andreas Gufler (29.02) und Ossi Weisenhorn (29.07). In der Kategorie der Masters konnte somit Toni...

EXTREM STEIL, SCHWIERIG UND SCHNELL - die PINZGAU-TROPHY STATION 4

23. 02. 2020 | Rennen

EXTREM STEIL, SCHWIERIG UND SCHNELL - die PINZGAU-TROPHY STATION 4

Die 5. Ronachkopf-Skitouren-Challenge in Zell am See war am Freitag auch gleichzeitig die 4. Station der heurigen Martini Pinzgau-Trophy. Schon konzeptione...

Hermann/Höfl behalten beim Transcavallo Gesamtführung

16. 02. 2020 | Rennen

Hermann/Höfl behalten beim Transcavallo Gesamtführung

Die 2. Etappe des 37. Transcavallo- Rennens im Italienischen Salatis Tal oberhalb von Alpago hält alle Chancen für die Österreicher offen: das Team Jakob H...

ERGEBNISSE UND BERICHT ZUM UNTERBERG TOURENSKILAUF

15. 02. 2020 | Rennen

ERGEBNISSE UND BERICHT ZUM UNTERBERG TOURENSKILAUF

Nach einem steten Wetter Auf und Ab – lange kein Schneefall, dann endlich viel Schnee, dann wieder ein Sturmtief und kein Schnee, dann abermals Schnee – ko...

ISMF WELTCUP JENNERSTIER 2020

10. 02. 2020 | Rennen

ISMF WELTCUP JENNERSTIER 2020

Das Wetter war wie an den beiden Vortagen wieder hervorragend, die Stimmung mehr als gewaltig und die Leistung der Athleten kann sich sehen lassen