PKW 50 m abgestürzt – Bäume verhindern Schlimmeres

PKW 50 m abgestürzt – Bäume verhindern Schlimmeres

Altmünster - Heute abend kam aus nicht geklärter Ursache ein PKW am Gmundnerberg ins Rollen und stürzte eine Böschung etwa 50 Meter hinunter. Hier blieb er an Bäumen hängen

Zur Bergung wurde die Feuerwehr Altmünster auf den Gmundnerberg beordert. Mithilfe der Seilwinde des schweren Rüstfahrzeuges, konnte das beschädigte Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn gebracht werden. Für die Bergungsarbeiten musste die Gmundnerberg-Landesstrasse kurzzeitig gesperrt werden. Bei diesem „Ausrutscher“ wurde niemand verletzt.

Quelle / Fotocredit: FF Altmünster

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Neue Polizeidienststelle Schwanenstadt ab Juli in Betrieb

05. 06. 2020 | GEMEINDE

Neue Polizeidienststelle Schwanenstadt ab Juli in Betrieb

Ein weiteres, für unsere Stadt sehr wichtiges Gebäude wurde bereits in den letzten Wochen fertiggestellt. Die neue Dienststelle der Polizei Schwanenstadt w...

Tierquälerei in der Steiermark

05. 06. 2020 | Blaulicht

Tierquälerei in der Steiermark

Ein 40-Jähriger steht im Verdacht, zahlreiche Hunde und Katzen unsachgemäß gehalten zu haben

Sicherheit und Reisekomfort

05. 06. 2020 | Freizeit

Sicherheit und Reisekomfort

LR Steinkellner: Neue, attraktive und moderne Busse sollen den Reisekomfort steigern und den ÖV beflügeln

Spannender Nebenjob im Formel 1-Bereich

05. 06. 2020 | Wirtschaft

Spannender Nebenjob im Formel 1-Bereich

Die Welser Leichtbau und Composite-Werkstoffe-Studentin Laura-Marie Bayer hat bereits während des Studiums einen Job, den sich viele Jugendliche wünschen w...

Marktfest und Neukirchner Dorffest abgesagt

05. 06. 2020 | Altmünster

Marktfest und Neukirchner Dorffest abgesagt

ALTMÜNSTER - Das Neukirchner Dorffest (11. - 12. Juli 2020) sowie das Altmünsterer Marktfest (31. Juli - 1. August 2020) müssen aufgrund der Einschränkunge...