PKW 50 m abgestürzt – Bäume verhindern Schlimmeres

PKW 50 m abgestürzt – Bäume verhindern Schlimmeres

Altmünster - Heute abend kam aus nicht geklärter Ursache ein PKW am Gmundnerberg ins Rollen und stürzte eine Böschung etwa 50 Meter hinunter. Hier blieb er an Bäumen hängen

Zur Bergung wurde die Feuerwehr Altmünster auf den Gmundnerberg beordert. Mithilfe der Seilwinde des schweren Rüstfahrzeuges, konnte das beschädigte Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn gebracht werden. Für die Bergungsarbeiten musste die Gmundnerberg-Landesstrasse kurzzeitig gesperrt werden. Bei diesem „Ausrutscher“ wurde niemand verletzt.

Quelle / Fotocredit: FF Altmünster

Das könnte Sie interessieren!

Junge ÖVP Altmünster bringt Osterspeise ins Haus

06. 04. 2020 | Panorama

Junge ÖVP Altmünster bringt Osterspeise ins Haus

Die aktive JVP aus Altmünster gibt ein kurzes Update zu den aktuellen Aktivitäten für die Bevölkerung. Zu Ostern gibt es eine weitere tolle Idee der jungen...

Gemeinde Ebensee: Corona-Update

06. 04. 2020 | Ebensee

Gemeinde Ebensee: Corona-Update

EBENSEE - Information vom 6.4.2020, 20:00 Uhr von Bürgermeister Markus Siller, Ing. BEd.

6.4.2020 /18:00 Uhr - Bezirk GM - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

06. 04. 2020 | Panorama

6.4.2020 /18:00 Uhr - Bezirk GM - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

6.4.2020 /18:00  Uhr - Das Land OÖ veröffentlicht die aktuellen Zahlen der bestätigten Coronavirus-Infektionen im Bezirk Gmunden

6.4.2020 /18:00 Uhr - Bezirk VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

06. 04. 2020 | Stadt

6.4.2020 /18:00 Uhr - Bezirk VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

6.4.2020 /18:00  Uhr - Das Land OÖ veröffentlicht die aktuellen Zahlen der bestätigten Coronavirus-Infektionen im Bezirk Vöcklabruck

iPads für Bewohner des Seniorenheimes Schwanenstadt

06. 04. 2020 | GEMEINDE

iPads für Bewohner des Seniorenheimes Schwanenstadt

Die Firma Objekttore GmbH spendet 3 iPads an das Seniorenheim Schwanenstadt - DANKE!