„Ski-Genuss" - das neue Angebot für Genuss-Skifahrer und Tourenski - Fans

„Ski-Genuss" - das neue Angebot für Genuss-Skifahrer und Tourenski - Fans

Kulinarischer Wintergenuss in Österreichs Ski-Regionen

Genießer unter den Skiurlaubern haben jetzt bei Genuss Reisen, der bundesländerübergreifenden Plattform für kulinarische Entdeckungsreisen in Österreichs Regionen, mit "Ski-Genuss" ein neues Angebot! Konkrete Angebote für genussvolle Winterurlaube in Verbindung mit Landschaftsgenuss auf den Skiern und kulinarischen Genüssen im Hotel und in den Ski-Hütten werden angeboten. Regionen aus Salzburg wie beispielsweise Ski Amadé mit der Region Hochkönig und dem Hotel Bergheimat oder die Ski-Almenwelt Lofer mit dem Hotel Mühlpointhof, Tirol mit dem Lechtal und dem Hotel Neue Post und dem Tannheimertal mit dem Hotel Schwarzer Adler sowie die Steiermark mit dem Mariazeller Land - Bürgeralpe und ihren Hotels sind die ersten Anbieter dieser neuen Initiative, die sich an echte Genießer, vor allem auch an jene aus 50plus-Urlaubern wendet. Die Initiative "Ski-Genuss" wird daher neben Genuss Reisen auch von 50plus Hotels mitgetragen.

Ski-Genuss-Urlauber werden in ausgewählten Hotels der 3-5-Stern-Kategorie mit vielfältigem Kulinarik- und Getränkeangebot empfangen, wo besonders großer Wert auf regionale Gaumenfreuden gelegt wird. Überwiegend werden 3-Tages-Packages von Sonntag bis Donnerstag oder von Donnerstag bis Sonntag angeboten, auch mit Verlängerungstagen. Ein Skipass steht für 2 Tage zur Verfügung. Die Gastgeber empfehlen gemütliche, urige Ski-Hütten mit persönlichem Service und regionalen Spezialitäten. Oder Schneeschuhwandern und Tourengehen, auch das ist ein Wintergenuss – Natur pur!

Kulinarische Highlights bei Winter-Genussevents!

Auf attraktive Genussevents in den Skiregionen wird besonders hingewiesen: Kulinarische Highlights wie Ski- & Weingenusswoche, Gondeldinner, Wintergrillen, Craftbeerfestival oder Entdeckung des höchst gelegenen Bauernmarktes der Alpen - viele dieser "Gustostückerln" warten auf Ski-Genuss-Urlauber! Diese können auch einen Skiguide bestellen, der einen Tag lang durch das ganze Skigebiet begleitet und bei Bedarf das Skifahren optimiert. Dies empfiehlt sich auch, wenn man zum ersten Mal in einem Skigebiet zum Skifahren angekommen ist. So gelangt man zum perfekten Überblick über das Pistenangebot und erhält vom Insider den einen oder anderen Einkehrtipp für regionale Schmankerln.

Quelle: Genuss Reisen Österreich Hermann Paschinger / ots  //  Fotocredit: Hochkönig Tourismus GmbH

Das könnte Sie interessieren!

Winterstart am Stubaier Gletscher - Erste Anlagen seit 8.10. 2021 geöffnet

09. 10. 2021 | Freizeit

Winterstart am Stubaier Gletscher - Erste Anlagen seit 8.10. 2021 geöffnet

40 Zentimeter Neuschneezuwachs der letzten Tage machen Start des Winterbetriebs möglich

KitzSki schnürte umfangreiches Maßnahmenpaket für sicheren Winter

20. 10. 2020 | Freizeit

KitzSki schnürte umfangreiches Maßnahmenpaket für sicheren Winter

Im Bild (v.l.n.r): BGM Dr. Klaus Winkler, Mag. Anton Bodner, Mag. Christian Wörister und Walter Astl

Ski Food Bad Kleinkirchheim: Hütten-Kulinarik mit Pfiff

31. 01. 2020 | Freizeit

Ski Food Bad Kleinkirchheim: Hütten-Kulinarik mit Pfiff

Regional.Innovativ.Nachhaltig. So präsentieren sich die Ski Food Hütten in der Region Bad Kleinkirchheim

Leistbarer Schneesport für Familien

06. 01. 2020 | Freizeit

Leistbarer Schneesport für Familien

Tageskarten bis zu € 58,- sind für Erwachsene zu teuer

Musi Ski-Woche in Bad Kleinkirchheim vom 13. bis 17. Jänner 2020

05. 01. 2020 | Freizeit

Musi Ski-Woche in Bad Kleinkirchheim vom 13. bis 17. Jänner 2020

Pistenspaß und Hüttengaudi mit den Stars des "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air